Castellano

Home
Mission
Schule
Unterricht
Schulspeisung
Die Kinder
Erzieherinnen
Feste
Entwicklung
Lage
www.Pachacutec.de

Die Seiten der KĂŒstenwĂŒstenschule “Sol Naciente” in PachacĂștec, Lima, Peru

Neu: Direkte Förderung ĂŒber gemeinnĂŒtzigen Verein möglich:
SOL NACIENTE Reutlingen e.V.

Wind, Sand, selten Sterne – Schule in Perus KĂŒstenwĂŒste

Eine Schule steht in der KĂŒstenwĂŒste, in PachacĂștec...

Dort, wo 1932 die Panamerikanische Strasse quer durch die DĂŒnen am Strand entlang gebaut wurde, siedeln heute die Ärmsten. Die SandhĂ€ufen, die von den Traktoren damals auf die Seite geschoben wurden, liegen heute noch genau so wie einst am Strassenrand und die Spuren der damaligen Fahrzeuge sind noch abgedrĂŒckt, als sei es gestern gewesen. Es regnet ja nicht...

Die Bevölkerung in den StĂ€dten wĂ€chst – die Ärmsten siedeln in den Randgebieten, wo das Land keine Miete kostet – in der WĂŒste. So liegt auch die Mondlandschaft nördlich von Ventanilla mit seinen unzĂ€hligen  Siedler-Familien (Zahlen nie aktuell) etwa 100 Busminuten ausserhalb von Lima in der KĂŒstenwĂŒste. Die Feuchtigkeit der Luft im Winter betrĂ€gt 90% (Asthma- und Tuberkulose) und an Weihnachten sind Hitzeferien.

Die Jugend hat keine Aussichten in der Randsiedlung – die „Schule des Lebens“ hĂ€lt fĂŒr die Kinder in der Millionenstadt Lima wenig bereit, außer dem Verkaufen von Kaugummi oder dem Waschen von Windschutzscheiben. Und sogar in PachacĂștec kommen vermehrt Drogen herein und einige MĂ€dchen fahren nĂ€chtlich als Prostituierte in die Nobelviertel von Lima.

Die MĂŒtter aber halten die Welt zusammen. Mit ihnen bauen wir sukzessive unseren Lichtblick, die bereits fĂŒnfte Schule. “Sol Naciente” heißt “Aufgehende Sonne” auf Spanisch. Wir experimentieren mit einem „Barfuß–Bildungswesen“ fĂŒr die WĂŒste.

Unsere Schule besitzt die staatliche Anerkennung. Wir können ĂŒber 200 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler in Kindergarten, Grund- und Hauptschule unterrichten. Lesen Sie ĂŒber die Entstehung der Schule, ĂŒber das Schulsystem, die Erzieherinnen. Und schauen Sie sich die vielen Bilder unserer Kinder, LehrkrĂ€fte und GebĂ€ude an.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Schreiben Sie Konrad Borst eine Email. Wer wir sind lesen Sie unter Impressum.

Neue Seiten: [UnterstĂŒtzung] [Patenschaft] [Aktuelles] [PachcĂștec in Zahlen]

[Projekt] [Aktuelles] [Mitstreiter] [Praktikanten] [UnterstĂŒtzung] [Erlebnisbericht] [Peru Info] [Links] [Kontakt] [Impressum]