Home
Mission
Schule
Unterricht
Schulspeisung
Die Kinder
Erzieherinnen
Feste
Entwicklung
Lage
www.Pachacutec.de

Die Seiten der Küstenwüstenschule “Sol Naciente” in Pachacútec, Lima, Peru

Helfen Sie jetzt!

Sponsorship für unsere Erzieherinnen - Patenschaft für  werthaltige Ausbildung!

Eine wichtige Einrichtung der Schule ist der “Comedor”, die Schulküche. Sie versorgt die Schülerinnen und Schüler jeden Tag mit einer warmen, nahrhaften Speise sowie Obst und Vollkornbrot.

Die warme Speise ist jeden Tag eine andere: zum Beispiel ein Brei aus Quinoa (einer typischen Schlehenart aus dem peruanischen Hochland) oder Milchreis vermischt mit Kakao-Pulver oder Mátchica (einem Mehlgemisch aus verschiedenen Getreide- und Mais-Sorten, das die Kinder auch gerne pur mit dem Finger naschen).

Das Vollkornbrot gibt es nicht überall und ist teurer als Weißbrot, aber man legt großen Wert auf eine ausgewogene Ernährung. Sol Naciente bekommt von der Adventistenbäckerei Buenpastor in Ventanilla jeden Tag die kleinen Vollkornbrötchen frisch angeliefert. Jedes Kind erhält ein Brötchen.

 

Die Schulspeisung ist für die chronisch falsch und defizitär ernährten Kinder unentbehrlich; ihre Eltern geben Ihnen üblicherweise nicht einmal Obst und Gemüse, woran wir sie gewöhnen. Selbst Fisch gehörte in dieser Küstensiedlung bislang auch nicht zu ihrem Speiseplan. Unsere ausgebildete Köchin achtet auf die Ausgewogenheit der Nahrung.

Die Schulspeisung ist ein wichtiger Faktor für den Lernerfolg, da die Schüler meist mit leerem Magen in die Schule kommen. “Wer hungert, kann nichts lernen, wer nichts lernt, wird immer hungern”, formuliert Ayúdame e.V. treffend auf seiner Webseite über Pachacútec.

Für die ganze Schulgemeinde von über 200 Köpfen ist 50 US-Dollar am Tag nach deutschen Begriffen sehr wenig. Das ist der Betrag, der für Schulspeisung aber unerlässlich ist. Pro Monat entspricht dies 1.000 US-Dollar = Euro (mindestens und 1.500 US-Dollar höchstens).

Hier ist ein Beispiel eines Wochen-Speiseplans für die Schulküche:

Lunes

Montag

Sopa de Quinoa con zanahoria, papa, apio zapallo. Agua de Emoliente sebado Limón, Linaza, azúcar. Fruta: Mandarina

Quenoa-Suppe mit Möhren, Kartoffeln und Lauch; Gerstengetränk samt Zitrone, Leinsamen und Zucker. Obst: Mandarine

Martes

Dienstag

Crema de arverja con huevo y col. Zapallo camote sanchochado. Fruta: plátano.

Suppe aus Leguminosen mit Kohl und Ei, Kürbis; Süßkartoffel dazu Obst: Banane

Miércoles

Mittwoch

Guiso de Lenteja con papa, zanahoria, zapallo, cebolla, aji especial rojo. Agua sebada Limón, Linaza, azúcar. Fruta: Mandarina

Linsensuppe mit Kartoffeln, Möhren, Kürbis, Zwiebel, rotem Pfeffer. Getränk: Gerstenabsud mit Zitrone, Leinsamen und Zucker. Obst: Mandarine

Jueves

Donnerstag

Agua de Manzana. Camote sancochado y con su camchita tostada. Fruta: Naranja

Apfelabsud. Gekochte Süßkartoffel. Geröstete Maiskörner. Obst: Orange

Viernes

Freitag

Mazamorra morada con píno y manzana. Fruta: Manzana

Aus lila Mais hergestellter Gelatine- ähnlicher Nachtisch bzw. Brei aus Ananas und Apfel. Obst: Apfel

[Home] [Projekt] [Aktuelles] [Mitstreiter] [Praktikanten] [Unterstützung] [Erlebnisbericht] [Peru Info] [Links] [Kontakt] [Impressum]